Dreieich rockt!

mit Disaster, Spy # Row und Missprint

Seit 45 Jahren rockt Disaster die Bühnen der Region: auf Volks- und Straßenfesten, bei Musik-Festivals ... und sogar die frisch renovierte Haaner Kirche durfte die Dreieicher Band schon mal exklusiv in einen Rockpalast verwandeln – als Bauabnahme und Benefiz-Aktion der besonderen Art. Und weil rostet wer rastet, wird auch das Disaster-Programm immer wieder um neue Rock-Cover ergänzt. So reicht das Angebot heute von Journeys, Foreigners und TOTOs Chartbreakern der 80er bis zu neueren Songs von Revolution Saints, Daughtry oder Die Happy, und bietet alles, was Rock-Fans Laune macht. Anna und Elke (Vocals), Stefan und Kris (Gitarren und Keyboards) und Frank und Andy (Drums und Bass) freuen sich, als Wiederholungstäter live bei „Dreieich rockt“ dabei zu sein und mit der Bürgerhaus-Crew, den anderen Bands und vor allem mit den Fans dieses tollen Spektakels wieder eine laute Sause zu feiern.

Frischer Wind und jugendliches Flair - das ist es, was die Rockmusikszene dringend braucht. Spy # Row kann von sich behaupten, eine grundlegend andere Art von Band zu sein. "Band" bedeutet für die Mitglieder mehr als nur eine Gruppe von Musikern zu sein, die zusammen Musik machen - Spy # Row ist faktisch Familie! Das wird deutlich, wenn man bedenkt, dass drei der vier Mitglieder Brüder sind und das vierte Mitglied von Geburt an kennen. Sie sind zusammen aufgewachsen, haben jede Lebensphase gemeinsam durchlebt und sich dabei immer ihre Leidenschaft für handgemachte Rockmusik bewahrt. Musikalisch verkörpert Spy # Row "The New Era of Heavy Rock". Modern und erfrischend repräsentieren die vier Jungs Prinzipien, die das Rock-Genre einst groß gemacht haben und heute zunehmend verlorengehen: Krachender Riff-Rock, eine dreckige und melodische Stimme mit hohem Wiedererkennungswert und treibende Beats machen die Musik für viele Ohren zugänglich. Ein perfektes Beispiel dafür liefert die Band auf dem frisch aufgenommenen Album: Nach einer gemeinsamen Tour mit NAZARETH entstand ein Feature mit Carl Sentance - der Stimme von Bands wie NAZARETH, DON AIREY und KROKUS. Ein Zeichen dafür, wie sich Tradition und Moderne vereinen lassen.

Die 2019 gegründete Band Missprint, bestehend aus Sängerin Clara, Schlagzeuger Lucca, Bassist Bassti, Leadgitarrist Randy und Keyboarder sowie Rhythmusgitarrist Nülle, begeistert mit Liedern und Werken aus eigener Feder. Diese sind vor allem durch den klassischen, aber auch durch progressiven und alternativen Rock geprägt, wobei hier der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind. Daraus entsteht der eigene, unverkennbare Sound, welcher durch Claras prägende Vocals nach vorne getragen wird.

Einlass: 19 Uhr

Fr, 09.02.2024, 20:00 Uhr Ort: Bürgerhaus Fichtestraße 50 ,63303 Dreieich Anfahrt / Map Veranstalter:
Bürgerhäuser Dreieich
Eintritt: 10 € Tickets kaufen

Ticket Service Dreieich

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfrage persönlich bearbeitet wird. Es können Wartezeiten entstehen.  


* sind Pflichtfelder.

Kontaktdaten

Ticketeigenschaften

Image

Bürgerhäuser Dreieich
Fichtestraße 50 – 63303 Dreieich
Telefon 0 61 03 / 60 00-0
Fax 0 61 03 / 60 00-77
info@buergerhaeuser-dreieich.de

Impressum
Cookies / Datenschutzerklärung

Gestaltung und Programmierung:
kroenerdesign.de

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Partner & Sponsoren

 

Newsletter

Jetzt anmelden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich stimme zu.