Tadellöser & Wolff

Bühnenstück nach dem Roman von Walter Kempowski

In vier Teilen bringt das Ensemble des Altonaer Theaters Walter Kempowskis (1929-2007) autobiographischen Romanzyklus „Deutsche Chronik“ auf die Bühne. In Tadellöser & Wolff verarbeitet Kempowski Erinnerungen an seine Kindheit und Jugend in den Jahren 1938 bis 1945. „Tadellöser & Wolff“ sagte Walter Kempowskis Vater dann, wenn er etwas gut fand, ebenso wie er bei verdrießlichen Anlässen „Miesnitzdörfer & Jenssen“ sagte. Und als „Miesnitzdörfer“ lässt sich in der Zeit von 1938 bis 1945 wahrhaftig vieles bezeichnen. Eine Zeit lang geht es den Kempowskis gut in diesen ereignisreichen Jahren – bis ihre gemütliche Gedankenlosigkeit von der gesellschafts-politischen Katastrophe eingeholt wird.

mit Johan Richter, Philip Spreen, Nadja Wünsche u.a. Regie: Axel Schneider. Altonaer Theater

 

Sa, 12.03.2022, 20:00 Uhr Ort: Bürgerhaus Fichtestraße 50 ,63303 Dreieich Anfahrt / Map Veranstalter:
Bürgerhäuser Dreieich
Eintritt: 23 € / 21 € / 19 € Tickets kaufen

Ticketanfrage

Bitte beachten Sie, dass Ihre Anfrage persönlich beim Ticket Service Dreieich bearbeitet wird.