ALMA SIEDHOFF-BUSCHER - vom Bauhaus bis Buchschlag

Ausstellung

Die Ausstellung zeigt das Leben und Wirken der Bauhausdesignerin Alma Siedhoff-Buscher (1899-1944). Mit einer Übersicht über ihre Biografie, ihre zukunftsweisenden Entwürfe von Kinderspielzeug und -möbeln sind zum Teil auch Originale aus der Bauhaus-Ära zu sehen. Siedhoff-Buscher kam am 25.9.1944 bei einem Bombenabwurf in Buchschlag ums Leben. Zum Andenken an die vergessen Bauhausdesignerin wird der Bahnhofsvorplatz in Buchschlag Ende Juni nach ihr benannt.

 

0305 Plakat ALMA

FLYER mit allen Informationen zur Ausstellung und dem Begleitprogramm

Di, 06.06.2023, 19:00 Uhr - Fr, 30.06.2023, 19:00 Uhr Ort: Städtische Galerie Anfahrt / Map Veranstalter:
Frauenbüro Dreieich
Eintritt: frei Ticketkauf nicht mehr möglich
Image

Bürgerhäuser Dreieich
Fichtestraße 50 – 63303 Dreieich
Telefon 0 61 03 / 60 00-0
Fax 0 61 03 / 60 00-77
info@buergerhaeuser-dreieich.de

Impressum
Cookies / Datenschutzerklärung

Gestaltung und Programmierung:
kroenerdesign.de

Newsletter abonnieren

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Partner & Sponsoren

 

Newsletter

Jetzt anmelden!

Diese Webseite verwendet Cookies, um eine bestmögliche Funktionalität zu gewährleisten. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ich stimme zu.